Presse



Donnerstag, 22. Januar 2004

Film ab! Cyberpark gestaltet das Infoportal FilmlandBW.

FilmlandBW ist eine Initiative des Landes Baden-Württemberg und der MFG Filmförderung zur Stärkung des Filmstandorts Baden-Württemberg!

Cyberpark wurde bei der Ausschreibung zu diesem Projekt aus 60 qualifizierten Bewerbungen ausgewählt.

FilmlandBW versteht sich als zentrales Informationsportal, in dem sich die wichtigsten beratungs- und förderrelevanten Institutionen des Landes für die Filmbranche in Baden-Württemberg mit ihren Leistungen knapp und übersichtlich darstellen. Die Site bietet Informationen über Ansprechpartner und Fördermöglichkeiten.Das Informationsportal soll als Ausgangspunkt für weitergehende Recherchen genutzt werden. Die Gliederung des Informationsbereiches lehnt sich grob am Prozessablauf einer Filmproduktion an, um die Orientierung zu erleichtern.

Der Zugang für Benutzer mit Behinderung ist durch eine sogenannte „barrierefreie“ Umsetzung gemäß BITV gewährleistet.
Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz vom 17. Juli 2002

"Cyberpark erhielt den Zuschlag für dieses Projekt aufgrund überzeugender Umsetzungsvorschläge. Ich danke für die reibungslose und tolle Zusammenarbeit!"
Regine Pogoda, MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH (Projektleiterin)

Websites des Kunden
www.filmlandbw.de